1. FC 08 Haßloch e.V.
Offizielle Homepage

08er siegen 5:0 beim Ludwigshafener SC

Admin Admin, 03.05.2022

08er siegen 5:0 beim Ludwigshafener SC

Fünf verschiedene Torschützen

 

08er siegen 5:0 beim Ludwigshafener SC

 

Zum Abschluss der Vorrunde der Abstiegsrunde der Bezirksliga Vorderpfalz bescherten die 08er dem Gastgeber Ludwigshafener SC einen bitteren Nachmittag. Bereits beim Remis beim Tabellenersten ESV Ludwigshafen war ein Aufwärtstrend bei den 08ern zu erkennen. Doch was die mitgereisten Fans beim LSC erlebten, war vor dem Spiel nicht zu erwarten. Der 1. FC 08 Haßloch ging in der 24. Minute durch ein Freistoßtor von Spielertrainer Ryan Allen mit 1:0 in Führung. Die Vorentscheidung war das 2:0 durch Semih Sahin in der 33. Minute. In der 55. Minute erhielt LSC-Torjäger Ibrahim Anli die Rote Karte. Danach hatten die Gastgeber nichts mehr zu bestellen und gingen gegen die gut spielenden Gäste unter. Die weiteren Tore erzielten Till Willem in der 63. Minute sowie Lukas Olbrich und Jannis  Faust in der 77. und 78. Minute zum 5:0-Auswärtssieg. Vor 150 Zuschauern hätten die 08er leicht noch höher gewinnen können.

Somit steht der 1. FC 08 Haßloch nach der Vorrunde mit 26 Punkten und 31:14 Toren auf dem 2. Tabellenplatz hinter dem ESV Ludwigshafen mit 28 Punkten. Auf dem ersten Abstiegsplatz stehen Frankweiler und Maxdorf mit je 19 Punkten. Am Sonntag, 8. Mai, spielen die 08er um 15.30 Uhr zuhause gegen den Tabellenvorletzten und Absteiger SC Bobenheim-Roxheim (jh).


Quelle:Vorstand