1. FC 08 Haßloch e.V.

D1 siegt auch in Mutterstadt und gg. Frankenthal zu Hause

Uwe Rudingsdorfer, 24.09.2018

D1 siegt auch  in Mutterstadt und gg. Frankenthal zu Hause

FG 08 Mutterstadt 1 vs. 1. FC 08 Haßloch 1: 0:11

Am Dienstag, 18.09.2018 mussten unsere Jungs bei der FG 08 Mutterstadt zum nächsten Meisterschaftsspiel antreten. Dieses Spiel dominierten die 08er von Beginn an und liesen den aufopferungsvoll kämpfenden Mutterstadter Jungs nicht den Hauch einer Chance. Em Ende hieß es 11:0 für die Jungs aus dem Großdorf. Die Haßlocher zeigten teilweise sehr schöne Spielzüge und Spielkombinationen. Einzig die Chancenverwertung lies an diesem Tag "wieder einmal" zu wünschen übrig.

 

1. FC 08 Haßloch 1 vs. VFR Frankenthal 1: 2:1

Zum nächsten Heimspiel empfingen die 08er Jungs am Freitag, 21.09.2018 den Tabellennachbarn aus Frankenthal. Wie zu Erwarten, sollte dieses Spiel weitestgehend über den Kampf und die Moral entschieden werden. Begannen die 08er das Spiel noch sehr konzentriert und dominant, so sollte sich das über die Weitere Spieldauer ändern. Immer mehr schafften es die Frankenthaler den Spielfluss der Haßlocher zu unterbrechen und selbst mit einigen Nadelstichen das Haßlocher Tor in Gefahr zu bringen. Ging man noch torlos in die Pause, so solle sich dies in der 2. Hälfte ändern. Es kam wie es kommen musste...die Frankenthaler schafften aus einem individuellen Fehler der 08er das Führungstor und stellten somit den Spielverlauf auf den Kopf. Wer jetzt gedacht hatte die 08er stecken den Kopf in den Sand, der sah sich getäuscht. Durch einige Veränderungen in der Mannschaftsformation schaffte man es die Frankenthaler unter Dauerdruck zu setzen und so fiel folgerichtig der längst fällige Anschlusstreffer für die 08er Jungs. Aber auch damit gaben sich die an diesem Tag aufopferungsvoll kämpfenden Haßlocher nicht zufrieden und machten weiter Druck auf des Gegeners Tor....und die Moral der Jungs sollte belohnt werden. Kurz vor Ende der Partie gelang es den Jungs aus dem Großdorf den viel umjubelten Siegtreffer zum 2:1 zu erzielen. Damit gelang den 08ern weiter an Tabellenführer Bellheim dran zu bleiben, welche erstmals ein Spiel am Wochenende als Verlirer beendet hatten. Somit stehen die 08er nach diesem Spieltag mit nur noch einem Punkt Rückstand zum Tabellenführer auf Platz 2. Das Spiel gegen Frankenthal hat gezeigt wie viel Moral und Kampfesgeist in dieser Mannschaft steckt. Dieser umkämpfte Sieg kann für die nächsten schweren Aufgaben ein richtungsweisendes Signal sein.


Zurück